Wie kommt mann in Luxemburg an?

Mit dem Flugzeug

Das schnellste und bequemste Reiseart ist mit dem Flugzeug. Wenn Sie sich entschieden haben, nach Luxemburg zu reisen, die nationale Fluggesellschaft Luxair bietet Dienstleistungen von hoher Qualität, egal ob Sie Business Class oder Economy fliegen. Vom Flughafen in Luxemburg, Findel, gibt es täglich mehrere Flüge nach Paris, Nizza, Genf, Hamburg, Berlin, München, Wien, Warschau, Krakau, London, Dublin, Florenz, Rom, Porto, Barcelona, Madrid und anderen europäischen Großstädten. Falls Sie auf dem Flughafen Luxemburg landeten, müssen Sie wissen, dass id der Stadtmitte kommt mann mit der City-Bus an (1,50 €, das Ticket ist gültig für zwei Stunden) oder mit dem Taxi (Preis ca. 15 - 25 €).

Wenn Sie sich für die erste Option entschieden haben, müssen Sie wissen, dass Busse (Flughafen-Shuttle) fahren im Laufe der Woche zwischen 5.28-21.09 Uhr jede 15 Minuten, und Sonntag, zwischen 6.24-21.58 Uhr, jede 30 Minuten. Wenn Sie mit Taxi fahren möchten, müssen Sie wissen, dass in Luxemburg, kann man nicht Taxis auf der Straße zu “nehmen”, nur über Bestellung. Andere Flughäfen in der Nähe von Luxemburg sind Trier-Föhren, Deutschland (ca. 50 km), Flughafen-Saarbrücken Saarbrücken, Deutschland (ca. 80 km) Flughafen Zweibrücken-Zweibrücken, Deutschland (ca. 100 km) Flughafen Metz-Nancy Lorraine, Frankreich (ca. 65 km), Nancy-Essey Airport, Frankreich (ca. 120 km) Flughafen Le Rozelier - Verdun, Frankreich (ca. 90 km).

Für mehrere Angaben über Flüge, Preise, aber auch für Reservierungen bitte besuchen Sie dei Weseite des Flughafens Findel: www.lux-airport.lu oder rufen Sie die Telefonnummer ( 352) 24 56 42 42

Mit Auto

Falls Sie sich für ein Mittel des Landverkehrs entschieden haben, können Sie mit dem Bus oder Privatwagen fahren. In Luxemburg, die Straßenzustand ist sehr gut, und die Hauptstadt des Großherzogtums wird direkt mit vielen Städten Europas durch Autobahnen verbunden: Metz (A3) - 64 km, Brüssel (A6) - 230 km, Trier (A1) - 44km, und die geografische Lage des Landes ermöglicht dass die Entfernungen zu den großen Städten wie Paris, Nancy und Straßburg, nicht mehr als 350-370 km zu sein. Gleichzeitig, in Luxemburg kommt mann sehr schnell an die Grenzen des Großherzogtums Luxemburg an, mit Belgien (ca. 15 Min.), mit Deutschland (ca. 13 min) oder mit Frankreich (ca. 20 min).

Mit der Bahn

Falls Sie wünschen, nach Luxemburg zu fahren und haben sich dafür entschieden, diese Reise mit dem Zug zu unternehmen, werden Sie nicht enttäuscht sein. Die moderne Züge , komfortabel und schnell sind eine ausgezeichnete Lösung, wenn Sie nicht selbst fahren wollen, kein Führerschein haben, oder einfach nur die Strecke genießen wollen und sich zu entspannen . Es gibt direkte Züge von Paris nach Luxemburg (2 Stunden), Metz (eine Stunde), Brüssel (3 Stunden) und Trier (45 min). Sie können auch mit dem Zug TGV, der eine Verbindung Luxemburg-Stadt nach Paris und 320 Stdkm erreicht. Die TGV belegt die 380 Km in nur 2 Stunden. Täglich, dieser High-Speed-Zug hat fünf Fahrten für die Strecke Luxemburg-Paris und haltet auf den Bahnhöfen und Haltestellen der Stadt Thionville, Metz und in der neuen Meuse TGV-Bahnhof, in der Stadt Trois-Domaines an.

Führ mehrere Details über den Fahrtplan oder für On-line Fahrkarten-Reservierung besuchen Sie bitte die Webseite: www.cfl.lu

Luxemburg